Das bislang vollständigste

Werkverzeichnis

Werke...

Eine aktuelle

Werkchronologie

Chronologie...

Die umfassendste

Werkinterpretation

mehr dazu

Das Projekt

Alban Berg:

resampled

Zutiefst inspiriert und begeistert von meinem Doktorvater Prof. Rudoph Stephan, der Grundlegendes für die Veröffentlichung der Gesamtausgaben Bergs geleistet hat, möchte dieses Prof. Rudolph Stephan gewidmete Projekt dazu beitragen das gesamte Schaffen Alban Bergs in der höchsten mir als ausgebildeter Interpret und Musikwissenschaftler möglichen Genauigkeit und Differenziertheit zugänglich und hörbar zu machen.

"Alban Berg resampled" präsentiert die bislang umfassendte und interpretatorisch genaueste Gesantaufnahme aller nicht szenmischen Werke. Sie basiert auf einer der bislang unfassendsten Sichtungen des Schaffens Alban Bergs und geht in diesem Punkt auch immer wieder über die wertvolle Grundlagenarbeit der Alban Berg Gesamtausgabe hinaus. Ein nicht unerheblicher Teil der Manuskripte Bergs im konnte im Rahmen dieses Projektes überhapt erstmals hörbar gemacht werden. Lediglich auf die Realisation der beiden Opern wird derzeit verzichtet, die ohnehin mit zu den am häufigsten aufgeführten Werken Bergs zählen, da diese zwei Werke in dem in hier gewählten Rahmen kaum etwas beitragen könnte, was die zahlreichen bisherigen Aufführungen dieser Opern nicht auch schon gut vermitteln konnten. Auch wenn eine Datierung bei vielen Manuskripten heute nur noch schwer zu entscheiden ist, wird versucht die Werke anhand von Hintergrundinformationen in einen chronologischen Kontext einzuordnen. Die Aufnahmen sind jeweils in den Einträ&gen von Verzeichnis und Chronologie verlinkt. (Derzeit ist die Verlinkung noch in Arbeit)

Image